Einfach Horizonte erweitern!

MDR | EU-Medizinprodukteverordnung - Basiswissen

19.09.2019, 09:00 bis 16:30 Uhr, CLS Wien Nord – (Training)

MDR = Medical Device Regulation

Seit Mai 2019 ist die Verordnung über Medizinprodukte in Kraft. Die Kernthemen und Zusammenhänge zur Herstellung & Inverkehrbringen von Medizinprodukten übersichtlich und kompakt erklärt. Anhand von Best-Practice-Beispielen werden die Umsetzung und Lösung von regulatorischen und technischen Vorgaben präsentiert.


Themen & Inhalte

  • Überblick zur MDR
  • Die wichtigsten Änderungen 
  • Neue Begriffsdefinitionen
  • Übergangsfristen 
  • Richtlinie vs. Verordnung 
  • Erklärte Ziele der MDR 
  • Neue Konzepte und Rollen 
  • Klassifizierung und Konformitätsbewertungsverfahren 
  • UDI, EUDAMED Registrierung
  • Ihre Fragen und Antworten

Ziele

Um Medizinprodukte MDR-konform zu entwickeln, auf den Markt zu bringen und zu überwachen, benötigen Sie umfassendes Basiswissen und Fähigkeiten um Ihr QM-System, Prozesse und Dokumention erfolgreich zu gestalten. Dieses Knowhow ermitteln wir Ihnen in diesem Training.

Zielgruppen

  • Medizinproduktehersteller
  • Führungs- und Fachkräfte aus Pharma, Apotheke oder Krankenhaus
  • Forschung & Entwicklung
  • Importeure, Händler
  • MitarbeiterInnen aus allen Unternehmensbereichen, die aktiv von MDR betroffen sind oder darin mitwirken
  • Qualitätseinheiten & QM

Voraussetzung

  • Interesse am Fachgebiet wünschenswert
  • keine weiteren Voraussetzungen erforderlich

Mitzubringen

Alle erforderlichen Unterlagen werden beigestellt.

Qualifikation

Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung!

Nächste Schritte

Termine | Anmeldung